St 2112, Ortsumgehung Neukirchen und Godlsham

Baulastträger: Freistaat Bayern
Kosten: 8 Millionen Euro
Baulänge: 4,7 Kilometer
Fahrbahnbreite: 7,50 m

Bauwerke: 1 Talbrücke mit 98 m Stützweite
1 Stahlbetonbogenbauwerke
1 Spannbetonbrücke
1 Stahlbetonbauwerk
3 Wellstahlrohrbauwerke
Verkehrsprognose: ca. 6100 Kfz/Tag (im Jahr 2020)
davon ca. 7 % Schwerverkehr
Planungsstand: Vorentwurf genehmigt; zur Zeit werden die Unterlagen für das Planfeststellungsverfahren erarbeitet.
Ansprechpartner: Christian Lallinger
Telefon: 08561/305-134

Lageplan als pdf-Datei zum Herunterladen