B 20, Ausbau Wolferszell - Ascha




Baulastträger:   Bundesrepublik Deutschland
     
Kosten:   ca. 3,95 Mio. Euro
     
Baulänge:   ca. 3,3 Kilometer
     
Verkehrsprognose
2025:
  ca. 11.900 Kfz/24 h
mit ca. 20 % Schwerverkehrsanteil
     
Verkehrsbedeutung /
Zielsetzung:
  Die B 20 ist eine wichtige Nord-Süd-Achse im niederbayerischen Raum, was durch die steigende Verkehrsbelastung deutlich wird. Zum Abbau des Überholdruckes und zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit und Verkehrssicherheit wird auf zwei Abschnitten ein dritter Fahrstreifen angebaut.
     
Aktueller Stand:   Die Maßnahme wurde für den Verkehr freigegeben.
     
Fahrbahnbreite:   11,50 m (3 Fahrstreifen)
     
Ansprechpartner:   Abteilung Planung
Telefon: 0991/386-500