Historie

1872 Errichtung von 24 Landbauämtern,
Straßen- und Flussbauämtern
   
1908 Errichtung von 21 Kulturbauämtern
   
1953 Umbenennung der Straßen- und Flussbauämter
in Straßen- und Wasserwirtschaftsämter

1997 Zusammenlegung von 26 Land- und Hoch- schulbauämtern mit 14 Finanzbauämtern zu
23 Hochbau- und 5 Hochschulbauämtern
   
01.01.2006 Zusammenfassung von 23 Staatlichen Hochbau- ämtern, 5 Hochschulbauämtern und 23 Straßen- bauämtern zu 22 Staatlichen Bauämtern

  Zusammenlegung des
- Staatlichen Hochbauamtes Passau
- Straßenbauamtes Passau
- Straßen- und Wasserbauamtes Pfarrkirchen (Straßenbauteil)
  zum Staatlichen Bauamt Passau
   

01.01.2007 Eingliederung des Straßenbauamtes Deggendorf
in das Staatliche Bauamt Passau
 
 
Das Staatliche Bauamt Passau ist als Dienstleistungszentrum für den Staatlichen Hochbau, Hochschulbau und Straßenbau im Amtsbezirk zuständig.