Kfz-Mechatroniker (m/w/d) oder Land- und Baumaschinenmechatroniker (m/w/d)

Aufgabengebiet

  • Wartung und Reparatur von Personen- und Lastkraftwagen, Geräteträgern und deren Anbaugerätschaften (Mäh- und Winterdienstgeräte), Baumaschinen
  • Übernahme des technischen Notdienstes

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Kraftfahrzeugmechatroniker Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik (m/w/d) oder als Land- und Baumaschinenmechatroniker (m/w/d)
  • Fahrerlaubnis der Klasse C/CE ohne Tonnagebeschränkung (Erwerb kann gefördert werden)
  • Berufserfahrung, insbesondere in den Bereichen Mechanik, Elektrik, Hydraulik sowie Schweißen im MIG-MAG-Verfahren, wäre wünschenswert
  • Fähigkeit zur Teamarbeit, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Leistung von Schichtarbeit und Rufbereitschaft
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Level C1 nach CEFR)

Wir bieten

  • Ein zunächst auf zwei Jahre befristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • Ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Leistungsgerechte Bezahlung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L)
  • Alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot

 

Wichtiger Hinweis für Bewerbungen per Post: Bitte übersenden Sie uns nur Kopien, die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgegeben!

Weitere Informationen

  • Schwerbehinderte Bewerber / Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.
  • Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht bei dieser Ausschreibung ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.
  • Die Staatsbauverwaltung fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.
  • Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.
  • Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung im Betreff die Kennziffer V1-0303 GH PA 10/20 an. Bewerbungsunterlagen bitten wir möglichst elektronisch einzureichen. Unterlagen können nicht zurückgesandt werden. Bitte reichen Sie daher keine Originale ein. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach dem vollständigen Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet bzw. gelöscht.
  • Bitte beachten sie, dass Reisekosten und sonstige Auslagen für ein eventuelles Vorstellungsgespräch nicht übernommen werden.

Stellenangebot drucken