PRESSEMITTEILUNG 39/2019

Passau, den 12.04.19

Schneebruch-Schäden werden aufgeräumt: St 2135 wird gesperrt

Der Schneebruch im Januar hat auch auf der Staatsstraße 2135 bei Mietraching für große Schäden gesorgt. Von Dienstag, 23.04.2019, bis Donnerstag, 25.04.2019, sind dort umfangreiche Aufräumarbeiten geplant. Dafür wird die Straße zwischen Ortsende Mietraching und Hackermühle voll gesperrt.

Für die Baumfällarbeiten und Aufräumarbeiten ist eine Vollsperrung des Streckenabschnitts erforderlich: Es droht Steinschlag, zudem könnten abrutschende oder über die Fahrbahn fallende Baumstämme eine Gefahr für die Verkehrsteilnehmer darstellen. Die Arbeiten werden von einer Fachfirma durchgeführt. Dafür wird die Straße von Dienstag, 23.04.2019, ab 08.00 Uhr, bis Donnerstag, 25.04.2019, 21.00 Uhr gesperrt.

Die Umleitung verläuft von Deggendorf über die Staatsstraße 2133 nach Schaufling weiter über die DEG 25 zur Rusel und umgekehrt. Die Zufahrt von der Rusel zur Hackermühle ist frei.

Das Staatliche Bauamt Passau bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Beachtung der Sperrzeiten und Benutzung der ausgeschilderten Umleitungsstrecken. Damit können Behinderungen und Beeinträchtigungen minimiert werden.

 

gez.

Pressestelle
Staatliches Bauamt Passau

 

Anlage:
Umleitungsplan

Weitere Informationen