Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
14.06.2024 Ortsumgehung Auerbach: Vor dem Straßenbau kam die Bachverlegung

Erst wird der Bach verlegt, dann die Straße: Als vorbereitende Maßnahme für den Bau der Ortsumgehung Auerbach hat der Mapferdinger Bach ein neues Bachbett bekommen. Auf einer Länge von 140 Metern wurde der Bach verlegt, um Raum für das künftige Knotenbauwerk am östlichen Ortseingang zu schaffen.

14.06.2024 Neue Bauphase bei B20-Baustelle zwischen Steinach und Ascha: Einfahrt Steinach ab Montag gesperrt

Das Staatliche Bauamt Passau, Servicestelle Deggendorf, saniert seit gut drei Wochen die Fahrbahn der Bundesstraße20 zwischen Steinach und Ascha. Um die Verkehrsbehinderungen so gering wie möglich zu halten, wurde die Baustelle in drei Bauphasen mit Teilsperrungen der Bundesstraße unterteilt. Bauphase 1 ist nun weitgehend abgeschlossen und ab Montag, den 17.06.2024, beginnt Bauphase 2 u.a. mit Sperrung der Einfahrt in die B20 bei Steinach.

13.06.2024 Frauenpower für die Straßenmeisterei Vilshofen

Als Saisonkraft für den Winterdienst hat Steffi Krenn ab Dezember 2023 die Mannschaft der Straßenmeisterei Vilshofen unterstützt. Die abwechslungsreiche Tätigkeit und der Teamgeist haben ihr so gut gefallen, dass sie gleich da geblieben ist: Seit 15. April 2024 ist die 26-Jährige jetzt fest angestellt - als erste Straßenwärterin im Verantwortungsbereich des Staatlichen Bauamts Passau.

13.06.2024 Erdbetonstützscheiben für einen stabilen Hang: Sanierung an der B 533 bei Reisach hat begonnen

Lange Risse durchziehen den Boden unter der Fahrbahn der B 533 bei Reisach (Markt Hengersberg): Nach dem Ausbau der Frostschutzschicht wird das ganze Ausmaß des Böschungsbruchs sicher, der sich dort im vergangenen Jahr ereignet hat. Mit einem aufwendigen Verfahren wird der Hang jetzt stabilisiert, durch den Einbau von Erdbetonstützscheiben soll die Standsicherheit der Böschung wiederhergestellt werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte August dauern, der Verkehr wird umgeleitet.

12.06.2024 Asphaltarbeiten am Kreisverkehr in Pocking

Für etwa sechs Tage wird auf der St 2117 in Pocking der Kreisverkehr am Gewerbering / Schäfflerring gesperrt: Dort müssen Pflaster- und Asphaltarbeiten ausgeführt werden. Die Arbeiten beginnen am 13.06.2024, der Verkehr wird umgeleitet.

12.06.2024 Fahrbahnerneuerung in Massing: Arbeiten beginnen am 19. Juni

Das Staatliche Bauamt Passau, Servicestelle Pfarrkirchen, erneuert die Fahrbahn auf der Staatsstraße 2086, Eggenfeldener Straße, in Massing zwischen der Zufahrt zum Netto-Markt und der Kreuzung mit der nördlichen Siemensstraße / Johann-Sebastian-Bach-Straße. Die Arbeiten beginnen am 19.06.2024, sie werden voraussichtlich bis Ende Juli dauern. In dieser Zeit ist eine Vollsperrung erforderlich, der Verkehr wird umgeleitet.

12.06.2024 Felssturz an der B 388: Darum ist die aufwendige Sicherung so wichtig

Ungesicherte Felsen, Steine und Hänge können große Schäden verursachen. Mit aufwendigen Felssicherungsmaßnahmen sorgt das Staatliche Bauamt Passau für Sicherheit an den Bundes- und Staatsstraßen. Wie wichtig die Sicherung mit Steinschlagschutznetzen, Zäune und Verankerungen ist, hat sich im Frühjahr an der B 388 in Passau gezeigt: Dort hat sich ein massiver Felssturz ereignet, ohne die bereits angebrachte Sicherung wären Felsbrocken und Gestein auf die Bundesstraße und den Radweg gestürzt.

07.06.2024 B 20 bei Falkenberg: Das letzte neue Brückenbauwerk ist fertig

Aller guten Dinge sind drei: Für den 3-streifigen Ausbau der B 20 nördlich von Falkenberg sind drei neue Brücken erforderlich. Das dritte und damit letzte Bauwerk ist nun fertiggestellt, seit Anfang Juni läuft der Verkehr über die Unterführung der B 20 auf Höhe Altgmain, unter dem Bauwerk verläuft die Gemeindeverbindungsstraße Altgmain-Hochholzen.

03.06.2024 Wegen Böschungsrutsch: Kurzfristige Sperrung der B20-Abfahrt Straubing-Ittlinger Straße

Durch die anhaltenden Regenfälle hat sich am Montag auf der B 20, Abfahrt Straubing-Ittlinger Straße (Fahrtrichtung Landau-Cham) ein Böschungsrutsch ereignet. Dieser muss dringend saniert werden. Dafür wird am Dienstag, 04.06.2024, die Ausfahrt von der B 20 aus Landau kommend ab ca. 7.30 Uhr für mehrere Stunden gesperrt.

29.05.2024 Böschungsbruch auf der B 533 bei Reisach wird ab 03.06. saniert

Komplexe Arbeiten stehen an der B 533 bei Reisach (Markt Hengersberg) bevor: Am 03.06.2024 beginnt die Sanierung des Böschungsbruchs, der sich dort im vergangenen Jahr ereignet hat. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte August dauern. Aus Gründen der Verkehrs- und Arbeitssicherheit ist dafür eine Vollsperrung erforderlich, der Verkehr wird umgeleitet.