Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
30.09.2022 Ein lang gehegter Wunsch geht in Erfüllung: Eine Ampel sorgt für mehr Sicherheit in Iggensbach

Seit vielen Jahren hat sich Bürgermeister Wolfgang Haider für eine Verbesserung der Kreuzungssituation in Iggensbach eingesetzt: Die Kreuzung zwischen der Staatstraße 2322 mit der St 2126 und der Kreisstraße DEG 26 war ein Unfallschwerpunkt. Jetzt sorgt eine Ampelanlage für mehr Sicherheit: Im Zuge der Fahrbahnsanierung auf der St 2322 zwischen Iggensbach und Mitterndorf hat das Staatliche Bauamt Passau die Lichtsignalanlage errichtet. Zur Aufstellung der Ampel trafen sich Vertreter des Staatlichen Bauamts Passau, des Landkreises Deggendorf, der Gemeinde Iggensbach, der beauftragten Baufirma und des Ingenieurbüros auf der Baustelle.

30.09.2022 Ortsdurchfahrt Spiegelau: St 2132 noch bis 9. Oktober voll gesperrt

Die Gemeinde Spiegelau und das Staatliche Bauamt Passau sanieren derzeit das südliche Ende der Staatsstraße 2132 im Bereich des Kreisverkehrs. Dazu ist die St 2132 (Dr.-Geiger-Straße nach dem Kreisverkehr bis zum südlichen Ortsende) derzeit voll gesperrt. Diese Sperrung dauert voraussichtlich noch bis zum 09.10.2022. Die Staatsstraße ist dann wieder eingeschränkt passierbar. Insgesamt werden die Arbeiten hier noch im Oktober weitergehen.

30.09.2022 B12 Hammerbachbrücke: Arbeiten dauern voraussichtlich bis 14. Oktober

Das Staatliche Bauamt Passau erneuert die beschädigte Übergangskonstruktion auf der Hammerbachtalbrücke. Aufgrund von Lieferverzögerungen bei der Übergangskonstruktion dauert die Maßnahme etwas länger als ursprünglich geplant: Die halbseitige Sperrung der B 12 in diesem Bereich bleibt bis voraussichtlich 14.10.2022 bestehen, für den stadtauswärts fahrenden Verkehr in Richtung Fürstenzell / A 3 Passau-Mitte gilt weiterhin die bekannte Umleitung.

29.09.2022 Neuer Asphalt für die B 388 bei Karpfham

Das Staatliche Bauamt Passau erneuert den Fahrbahnbelag auf der B 388 bei Karpfham. Die Arbeiten beginnen am 04.10.2022, sie werden voraussichtlich bis Ende Oktober dauern. Der Streckenabschnitt zwischen Poigham und Karpfham muss für den Verkehr gesperrt werden, die Umleitung ist ausgeschildert.

29.09.2022 Neue Brücke über den Zuedinger Bach: Arbeiten beginnen am 10. Oktober

Die Brücke über den Zuedinger Bach bei Rohrstetten wird durch einen Neubau ersetzt. Während der Arbeiten, die am 10.10.2022 beginnen und voraussichtlich bis Ende November dauern, muss die Staatsstraße 2133 zwischen Lalling und Rohrstetten für den Verkehr gesperrt werden. Die Umleitung verläuft ab Schaufling über Auerbach und die B 533.

26.09.2022 Abrollsystem zur Erprobung: Neue Fahrzeuge für die Straßenmeisterei Straubing

Die Straßenmeisterei Straubing startet mit zwei neuen Fahrzeugen in die Winterdienst-Saison 2022/2023: Ein Unimog und ein Lkw mit Abrollsystem gehören ab sofort zum Fuhrpark der Meisterei. Letzterer befindet sich gerade in einer bayernweiten Erprobungsphase.

23.09.2022 St 2322 bei Iggensbach: Am ersten Oktoberwochenende ist auch die Autobahn-Anschlussstelle gesperrt

Der nächste Bauabschnitt sieht seiner Fertigstellung entgegen: Im Auftrag des Staatlichen Bauamts Passau, Servicestelle Deggendorf, wird der Kreuzungsbereich der Staatsstraße 2322 mit der St 2126 in Iggensbach umgebaut und die Fahrbahn erneuert. Dafür ist die Ortsdurchfahrt voll gesperrt, am ersten Oktoberwochenende wird die Vollsperrung auf die Autobahn-Anschlussstelle ausgeweitet. Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten ist von Freitag, 30.09.2022, 20.00 Uhr bis Mon-tag, 03.10.2022, kein Durchkommen in diesem Bereich.

23.09.2022 B 11-Riedbergtunnel in Regen: Sperrung wegen Herbstwartung

Sie gehört zum Herbst wie bunte Blätter und Frühnebel: Von Donnerstag, 13.10.2022, auf Freitag, 14.10.2022, steht wieder die Herbstwartung im Riedbergtunnel an. Mit einer Nachtsperrung und durch genau geplanten Personal- und Geräteeinsatz versucht das Staatliche Bauamt Passau, die Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten. Diesmal dauert die Herbstwartung etwas länger als gewohnt: Wegen starker Verschmutzungen ist eine gründliche Reinigung erforderlich.

23.09.2022 Zeit für Ihre Sicherheit: Herbstwartung in den Deggendorfer B11-Tunneln

Sie gehört zum Herbst wie bunte Blätter und Frühnebel: Von Dienstag, 11.10.2022, bis Donnerstag, 13.10.2022, steht wieder die Herbstwartung in den Deggendorfer B11-Tunneln an. Mit einer Nachtsperrung und durch genau geplanten Personal- und Geräteeinsatz versucht das Staatliche Bauamt Passau, die Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten.

23.09.2022 Kleine Arbeiten für mehr Verkehrssicherheit: Staatliches Bauamt repariert Straßen

Es muss nicht immer eine große Sanierung sein, manchmal reichen auch kleinere Arbeiten, um eine Fahrbahn verkehrssicher und gut befahrbar zu halten. Das Staatliche Bauamt Passau repariert in den nächsten Wochen schadhafte Stellen auf mehreren Straßen in den Landkreisen Freyung-Grafenau und Passau. Dabei kann es zu kurzzeitigen Behinderungen kommen. Erforderliche Umleitungen sind ausgeschildert.