Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
08.05.2024 Nächster Schritt an der Ortsumgehung Vilshofen: 20 Fertigteilträger bilden den "Deckel"

Der nächste wichtige Schritt hin zur Fertigstellung der Ortsumgehung Vilshofen ist getan: Am Dienstag wurden die Fertigteile für den Überbau der Einhausung am Galgenberg eingehoben. Dabei war Zentimeterarbeit gefragt, um die 20 tonnenschweren Einzelteile an Ort und Stelle zu bringen.

30.04.2024 Punktlandung auf der B 533 bei Köpplhof

Bis 3. Mai war die Baustelle geplant, ein paar Tage früher sind die Arbeiten nun beendet: Die Fahrbahnsanierung auf der B 533 bei Köpplhof ist abgeschlossen, die Straße wird am Nachmittag (ca. 16.00 Uhr) des 30.04.2024 für den Verkehr freigegeben.

30.04.2024 Schadstellensanierung auf der St 2115 zwischen Arnstorf und Roßbach

Das Staatliche Bauamt Passau, Servicestelle Pfarrkirchen, saniert mehrere Abschnitte der Staatsstraße 2115 zwischen Arnstorf und Roßbach. Für die Kleinflächenasphaltierung wird die Straße zwischen Mariakirchen und Obergrafendorf bzw. Mariakirchen und Arnstorf jeweils für eine Woche voll gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert.

30.04.2024 Straßensanierung zwischen Vilshofen und Windorf: Vollsperrung auf der St 2125

Im Auftrag des Staatlichen Bauamts Passau wird die stark geschädigte Fahrbahn der Staatsstraße 2125 zwischen der Donaubrücke Vilshofen und Windorf saniert. Die Arbeiten beginnen am 13.05.2024 und werden voraussichtlich bis 21. Juni dauern. In dieser Zeit ist die Staatsstraße zwischen der Donaubrücke Vilshofen und Windorf voll für den Verkehr gesperrt.

29.04.2024 Brückeninstandsetzung auf der B 388 in Brombach

Auf der B 388 bei Brombach startet am 06.05.2024 eine große Baumaßnahme: Die bestehende Brücke über den Kieferlinger Bach wird instandgesetzt. Während der Arbeiten ist eine halbseitige Sperrung erforderlich, der Verkehr wird mithilfe einer Ampelanlage an der Baustelle vorbeigeleitet. Im Anschluss folgt ein Deckenbau auf der B 388.

26.04.2024 Straßensanierung rund um Bogen vorzeitig fertig: Xaver-Hafner-Brücke ab Montag, 29.04.2024, wieder frei

Das Staatliche Bauamt Passau, Servicestelle Deggendorf saniert seit Dienstag, den 02.04.2024 die Fahrbahn der Staatsstraße 2125 zwischen Bogen und Hofweinzier (Ortsumgehung Bogen). Damit verbunden war in den letzten Tagen auch eine Sperrung der Xaver-Hafner-Brücke. Ab Montag, den 29.04.2024 , beginnt die letzte Bauphase. Die Sperrung der Xaver-Hafner-Brücke und der St 2139 zwischen Hofweinzier und Bogenberg ist dann aber Montag früh wieder freigegeben.

19.04.2024 Straßensanierung zwischen Osterhofen und Winzer: Ab 29. April ist die Donau-Wald-Brücke gesperrt

Dem unbeständigen Aprilwetter zum Trotz ist die Fahrbahnsanierung auf der St 2115 bei Osterhofen gut im Zeitplan. Diese Woche wurde die neue Asphaltschicht aufgebracht, nächste Woche wird die Ausstattung erneuert. Anschließend ist der nächste Bauabschnitt an der Reihe: Am 29. April beginnen die Arbeiten zwischen der Rossfeldener Kreuzung und Winzer. Dabei wird auch die Donau-Wald-Brücke gesperrt.

19.04.2024 Asphaltierung auf der St 2139 zwischen Pirka und Wettzell

Das Staatliche Bauamt Passau, Servicestelle Deggendorf, saniert die Fahrbahn der Staatsstraße 2139 ab Pirka in Richtung Wettzell. Ab Montag, 29.04.2024, wird dafür die Staatsstraße 2139 zwischen Pirka und Wettzell für den gesamten Verkehr gesperrt.

17.04.2024 E-Auto im Betriebsdienst-Test

Wie lässt sich ein E-Auto im Betriebsdienst sinnvoll einsetzen? Das testet die Straßenmeisterei Straubing mit einem Opel Combo Cargo Electric.

11.04.2024 Straßenbauarbeiten auf der St 2135 zwischen Reinhartsmais und Birkenthal: Am Montag gehts los

Ab dem 15. April finden Bauarbeiten auf der St 2135 zwischen Reinhartsmais und Birkenthal statt. Um die dauerhafte Verkehrssicherheit zu gewährleisten, wird der schadhafte Fahrbahnbelag erneuert. Außerdem sanieren wir die Brücke über den Fahrnbach. Die Arbeiten werden voraussichtlich rund 9 Wochen dauern, in dieser Zeit ist die Straße für den Verkehr gesperrt.