Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
07.09.2023 Tag des offenen Denkmals am 10. September 2023: Staatliches Bauamt Passau zeigt die katholische Filialkirche St. Magdalena in Hausbach

Das Staatliche Bauamt Passau macht am diesjährigen Tag des offenen Denkmals unter dem Motto "Talent Monument" die spätromanische und später gotisch eingewölbte Rundkirche im Ortsteil Hausbach von Vilshofen an der Donau öffentlich zugänglich.

07.09.2023 Ausbau der St 2112 bei Altersham: Ab 18.09.2023 Vollsperrung wegen Straßen- und Brückenbauarbeiten

Die Staatsstraße 2112 wird zwischen Altersham und dem Bauende der Ortsumgehung Neukirchen auf einer Länge von rund 1,3 Kilometern neu gebaut. Mit dem Um- und Ausbau will das Staatliche Bauamt Passau, Servicestelle Pfarrkirchen, Gefahrenstellen entschärfen. Am 18.09.2023 beginnen die Straßen- und Brückenbauarbeiten, diese sollen bis Oktober 2024 fertig gestellt sein. Während der gesamten Bauphase ist eine Vollsperrung der St 2112 erforderlich. Der Verkehr wird umgeleitet.

06.09.2023 Markierungsarbeiten: B 12 in Fahrtrichtung Passau am 07.09.2023 gesperrt

Auf der B 12 im Gemeindebereich Kirchdorf am Inn finden am 07.09.2023 Markierungsarbeiten statt. Dafür ist eine teilweise Sperrung der Bundesstraße erforderlich: Der Verkehr in Fahrtrichtung Passau wird über die alte B 12 (PAN 23 und PAN 26) umgeleitet. Die Arbeiten beginnen nach dem Berufsverkehr und werden voraussichtlich bis zum Nachmittag dauern. Die Umleitung ist ausgeschildert.

05.09.2023 Bessere Fahrbahn für die St 2324 bei Bad Birnbach

In zwei Abschnitten saniert das Staatliche Bauamt Passau, Servicestelle Pfarrkirchen, die Fahrbahn der Staatsstraße 2324 westlich von Bad Birnbach. Von 18. bis 29.09.2023 finden Arbeiten von der B 388 bis zur Einmündung der Kreisstraße PAN 12 nach Untertattenbach statt. Dafür wird die Straße in diesem Bereich gesperrt, der Verkehr wird umgeleitet. Die Kreuzung St 2324 / PAN 12 ist von der Sperrung nicht betroffen.

05.09.2023 Leitpfosten retten Leben: Bitte stehen lassen!

Immer wieder beschädigen oder entfernen Unbekannte Leitpfosten, die an unseren Straßen aufgestellt sind. In den vergangenen Wochen ist dies mehrfach an den Staatsstraßen 2619 bei Eholfing und Sulzbach sowie 2110 bei Ober- und Unterreitern geschehen. Die Polizei ist informiert und fährt verstärkt Streife, um solche Fälle zu verhindern.

01.09.2023 Sanierung der Nationalparkstraße: Arbeiten zwischen Weidhütte und Nationalparkzentrum Lusen beginnen

Der nächste Abschnitt der Nationalparkstraße zwischen Mauth und Spiegelau ist an der Reihe: In den nächsten Wochen wird die Nationalparkstraße FRG 19 zwischen Weidhütte und Nationalparkzentrum Lusen saniert. Dabei handelt es sich um einen weiteren Abschnitt der Sanierung, die der Freistaat Bayern finanziert. Voraussichtlicher Baubeginn ist Anfang September, die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte Oktober dauern.

25.08.2023 Wegen Arbeiten an der Schanzlbrücke: Verengte Fahrspur am Anger

In den nächsten zwei Wochen sind auf der B 12, unter der Abfahrtsrampe der Schanzlbrücke in Richtung Anger, kleinere Behinderungen zu erwarten: Der Brückentrupp des Staatlichen Bauamts Passau nimmt provisorische Reparaturen an der Nord-Ost-Rampe des Bauwerks vor. Dafür wird außerhalb der Hauptverkehrszeiten auf der unterhalb der Rampe verlaufenden B 12 in Fahrtrichtung Anger eine Fahrspur temporär auf einer Länge von ca. 15 Meter eingeengt.

25.08.2023 St 2119, Fahrbahnsanierung von der A 3-Anschlussstelle Garham bis Neuloipfering

Das Staatliche Bauamt Passau erneuert die Fahrbahn auf der Staatsstraße 2119 zwischen dem Autobahn-Anschluss Garham und der Ortschaft Neuloipfering auf einer Länge von rund 7 Kilometern. Nach Abschluss der Arbeiten im Kreuzungsbereich der St 2119 / St 2126 bei Neuloipfering folgen ab 28.08.2023 bis voraussichtlich Ende September die beiden letzten Bauabschnitte zwischen den Anschlussästen der A 3 - Anschlussstelle Garham sowie der St 2119 zwischen der Anschlussstelle Garham und dem Ende von Bauabschnitt 2.

25.08.2023 St 2108 bei Luberg: Straßenverbreiterung für mehr Sicherheit

Um die Verkehrssicherheit und den schlechten Fahrbahnzustand zu verbessern, verbreitert und saniert das Staatliche Bauamt Passau die Staatsstraße 2108 zwischen Schmidöd und Luberg. Für die Straßenbauarbeiten muss die Straße in diesem Bereich komplett gesperrt werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich von 04.09. bis 22.12.2023.

25.08.2023 Umleitungsverkehr durch Hengersberg: Ampeln sollen Erleichterung bringen

Die Fahrbahnsanierung auf der B 533 sorgt im aktuellen Bauabschnitt trotz lediglich halbseitiger Sperrung für ein deutlich erhöhtes Verkehrsaufkommen in Schwarzach und Hengersberg: Der Verkehr in Fahrtrichtung Schönberg kann zwar auf der Bundesstraße bleiben, doch in Fahrtrichtung Autobahn besteht eine Umleitung durch Schwarzach und Hengersberg. Das bringt vor allem während der Hauptverkehrszeiten Behinderungen und Staus mit sich. Staatsminister Christian Bernreiter hat daher am Freitag die Vertreter von Staatlichem Bauamt Passau und Landratsamt zu einer Besprechung eingeladen, um die Verkehrssituation zu verbessern.