Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
23.09.2022 B 8 bei Künzing: Brücke über den Angerbach wird abgebrochen und durch Neubau ersetzt

Über 100 Jahre ist sie alt, die B 8-Brücke über den Angerbach am Angerpoint zwischen Künzing und dem Arbinger Kreisel. Seit vergangenem Jahr ist aus Gründen der Verkehrssicherheit die Geschwindigkeit im Bereich des Bauwerks auf 50 km/h beschränkt, zudem wurde die Fahrbahn eingeengt. Jetzt sind die Tage des Bauwerks gezählt: Da eine Sanierung unwirtschaftlich wäre, wird sie abgebrochen und durch ein neues Bauwerk ersetzt. Um den Verkehr während der Bauzeit nicht zu beeinträchtigen, wird eine Umfahrung errichtet - die Arbeiten dafür beginnen am 26.09.2022.

23.09.2022 Straßensanierung auf der St 2132 bei Bodenmais: Am Dienstag beginnen die Asphaltierungsarbeiten

Die Straßensanierung auf der St 2132 bei Bodenmais geht trotz des unbeständigen Wetters planmäßig voran. Am 27.09.2022 beginnen die Asphaltierungsarbeiten, die je nach Witterung und Baufortschritt etwa zwei Wochen dauern werden. Im Anschluss wird die Straßenausstattung erneuert, was eine weitere Woche dauern wird. Der Verkehr wird in dieser Zeit umgeleitet.

20.09.2022 Buchhofen: Ersatzneubau für Brücke über den Herzogbach

Die bestehende Straßenbrücke der Staatsstraße 2114 über den Herzogbach in Buchhofen soll im Zuge der Dorferneuerung durch einen Neubau ersetzt werden. Die Arbeiten für den Ersatzneubau beginnen am 21.09.2022. Der Verkehr wird dadurch nur geringfügig beeinträchtigt, da sowohl Fußgänger als auch der Kraftfahrzeugverkehr unmittelbar um den Baubereich herumgeleitet werden.

15.09.2022 St 2117 / L 510, Innbrücke Egglfing-Obernberg: Vollsperrung für Brückenprüfung

Ingenieurbauwerke müssen turnusgemäß alle drei Jahre geprüft werden. Dabei findet abwechselnd eine Hauptprüfung und eine Einfache Prüfung statt. Bei der Innbrücke Egglfing-Obernberg im Zuge der St 2117 bzw. L 510 steht eine Hauptprüfung an. Dafür ist eine Vollsperrung von 21.09.2022 ab 07.00 Uhr bis 22.09.2022, 18.00 Uhr, erforderlich. Die Brückensperrung bleibt auch über Nacht bestehen.

12.09.2022 Vollsperrung der Staatsstraße 2127 zwischen Windorf und Rathsmannsdorf

Sanierungsarbeiten auf der stark beschädigten Staatsstraße 2127 zwischen Windorf und Rathsmannsdorf

09.09.2022 Straßenbauarbeiten auf der REG 11 Kalteck-Achslach pünktlich zum Schulanfang beendet

Pünktlich zum Schulbeginn sind die Sanierungsarbeiten auf der Kreisstraße REG 11 zwischen Kalteck und Achslach beendet. Spätestens am Montag, 12.09.2022, wird im Laufe des Tages die Straße wieder für den Verkehr freigegeben. Noch anstehende Restarbeiten werden dann unter Verkehr ausgeführt.

09.09.2022 Wichtige Maßnahmen, gute Zusammenarbeit

Viele Straßenbaumaßnahmen stehen in den nächsten Jahren im Landkreis Passau an, vieles befindet sich bereits in der Umsetzung. Über den aktuellen Stand einiger Projekte im östlichen Landkreis informierte sich MdL Gerhard Waschler kürzlich am Staatlichen Bauamt Passau. Behördenleiter Norbert Sterl, Abteilungsleiter Jens Fryda, Bastian Wufka als Leiter der Planungsabteilung und Robert Hundshammer als Leiter der Rechtsabteilung gaben Einblick in laufende Planungen.

09.09.2022 Die Baustelle wandert: Vollsperrung der Staatsstraße 2127 am Knotenpunkt Aicha v. Wald/St 2126

Planmäßig geht es mit der Fahrbahnsanierung im Bereich der Staatsstraßen 2126 und 2127 bei Aicha vorm Wald voran. Ab Montag, 12.09.2022, wird die Straße im Bereich des Knotenpunktes bei Aicha v. Wald und der Staatsstraße St 2126 aufgrund der Sanierungsarbeiten voll für den Verkehr gesperrt.

09.09.2022 Punktlandung auf der B 533: Fahrbahnsanierung zum Ende der Sommerferien abgeschlossen

Pünktlich zum Ende der Sommerferien wird eine der größten Straßenbaumaßnahmen im Landkreis Deggendorf abgeschlossen: Die Fahrbahnsanierung auf der B 533 zwischen Auerbach und Schöfweg ist wie geplant zum 12.09.2022 beendet. Im Auftrag des Staatlichen Bauamts Passau, Servicestelle Deggendorf, wurde die Asphaltdecke der Bundesstraße erneuert. Zudem wurden Schutzplanken ergänzt, um für noch mehr Sicherheit auf der vielbefahrenen Straße zu sorgen. Die gesamte Maßnahme kostet rund 2,35 Millionen Euro.

09.09.2022 Straßensanierung auf der St 2132 bei Bodenmais ab Montag, 12.09.2022

Um die Verkehrssicherheit zu verbessern, finden im Auftrag des Staatlichen Bauamts Passau, Servicestelle Deggendorf, derzeit Bauarbeiten auf der Staatsstraße 2132 zwischen Bodenmais und Drachselsried statt. Die Instandsetzungsarbeiten an der Brücke über die Gemeindeverbindungsstraße bei Bodenmais haben bereits begonnen, ab 12.09.2022 startet die Straßensanierung zwischen Drachselsried und Bodenmais.