Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
21.04.2023 B 12 bei Leoprechting: Erneuerung Bauwerk über eine Gemeindeverbindungsstraße

Am Montag, den 24.04.2023, beginnen die Arbeiten für die Erneuerung des Bauwerks der B 12 über eine Gemeindeverbindungsstraße bei Leoprechting. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende November 2023 dauern. Während der Arbeiten ist die Brücke für den Verkehr nicht befahrbar. Der Verkehr wird mittels einer Baustellenumfahrung an der Baustelle vorbeigeführt.

20.04.2023 Brückenbauwerk bei Kernmühle wird erneuert: Verkehr wird über Umfahrung geleitet

Eine Brückenbaustelle beginnt am Montag, 24.04.2023, auf der B 388 zwischen Passau und Erlau/Obernzell: In der Kernmühle wird das Bauwerk über den Donau-Altwasserarm erneuert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Oktober 2023 dauern. Während der Arbeiten ist die Brücke für den Verkehr nicht befahrbar. Der Verkehr einschließlich des Geh- und Radweges wird mittels einer Baustellenumfahrung an der Baustelle vorbeigeführt.

20.04.2023 Nach Felssturz: B 388 bleibt weiterhin gesperrt - Beseitigungsarbeiten beginnen am Montag, 24.04.2023

Wie bereits berichtet, hat sich an der B 388 zwischen der Zufahrt Klosterberg und der Unteren Schneckenbergstraße ein großer Felsblock gelöst und droht mitsamt dem dahinterliegenden Gestein auf die Fahrbahn zu rutschen. Aus Verkehrssicherheitsgründen ist der Abschnitt daher seit Montagabend für den Verkehr gesperrt. Ab Montag, 24.03.2023, wird mit den speziellen Beseitigungsarbeiten begonnen. Sobald die Gefahr beseitigt ist, wird die B 388 wieder für den Verkehr freigegeben.

20.04.2023 Für Ihre Sicherheit: Einsatzübung im B 11-Tunnel

Orientierungslos irrt eine Frau durch den Deggendorfer Nordtunnel, am Straßenrand sitzen und liegen weitere verletzte Personen: Nach einem Verkehrsunfall mit einem Pkw und zwei Kleinbussen sind die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst gefordert. Bei einem Szenario, wie es am Montagabend durchgespielt wurde, muss jeder Handgriff sitzen. Darum sind solche Großübungen in Tunnelbauwerken mindestens alle vier Jahre durchzuführen. Die Einsatzkräfte in Deggendorf nutzten dafür die Sperrung im Rahmen der diesjährigen Frühjahrswartung.

18.04.2023 Frühjahrswartung: Tunnel Garham gesperrt

Deutschlands Straßentunnel gehören zu den sichersten der Welt. Um die hohen Sicherheitsstandards zu halten, müssen sie regelmäßig gewartet werden. Das betrifft auch den Tunnel Garham auf der B 12 zwischen Passau und Freyung: Für die Wartungsarbeiten wird er von 24. bis 27. April tagsüber voll gesperrt. Der Verkehr wird über die Ortsdurchfahrt Kumreut umgeleitet.

17.04.2023 Felssturz an der B 388 in Passau: Bundesstraße bis auf Weiteres gesperrt

Ein großer Felsbrocken hat sich am Felshang entlang der B 388, kurz vor dem Gasthof Aschenberger, gelöst. Um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer gewährleisten zu können, muss die Bundesstraße ab sofort bis auf Weiteres voll gesperrt werden. Der Verkehr wird umgeleitet.

14.04.2023 Für Kreisverkehrsbau: Vollsperrung der B 533 am Knotenpunkt bei Eberhardsreuth

Für vier bis fünf Monate wird die Bundesstraße 533 an der Einmündung in die B 85 nördlich Eberhardsreuth für den Verkehr gesperrt: Im Zuge des Neubaus der Ohebrücke wird dort eine Kreisverkehrsanlage gebaut. Die Arbeiten beginnen am 24.04.2023. Der Verkehr wird umgeleitet, die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

13.04.2023 St 2112 zwischen Reut und Simbach: Vollsperrung wegen Straßenbauarbeiten

Die Staatsstraße 2112 wird zwischen Reut (Ortsteil Maier am Hof) und Irging (Stadt Simbach a. Inn) neu asphaltiert. Zusätzlich muss ein Straßendurchlass aufgrund von größeren Schäden bei Derschlhof erneuert werden. Die Arbeiten beginnen am 25.04.2023, für die Dauer der Maßnahme ist eine Vollsperrung erforderlich.

13.04.2023 B 533 bei Hengersberg: Fahrbahnsanierung im Sommer

Die B 533 bei Hengersberg steht im Sommer im Mittelpunkt einer größeren Sanierungsmaßnahme: Auf einer Länge von 9 Kilometern wird die Asphaltdecke der Bundesstraße erneuert. Die Arbeiten werden in mehreren Bauabschnitten unter Vollsperrung umgesetzt, über die genauen Abschnitte und erforderlichen Umleitungen informieren wir rechtzeitig.

12.04.2023 Asphaltierung auf der REG 18 zwischen Teisnach und Arnetsried

Auf der REG 18 zwischen Teisnach und Arnetsried beginnen am 13.04.2023 Straßenbauarbeiten. Für die Fahrbahnsanierung wird die Straße voraussichtlich bis 21.04.2023 für den Verkehr gesperrt.