Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
17.12.2020 Für sichere Fahrt: An der Ruselbergstrecke wird lockeres Gestein entfernt

Anfang des kommenden Jahres wird die Ruselbergstrecke (St 2135) für einige Wochen gesperrt: Am Hang oberhalb der Straße findet eine sogenannte Felsberäumung statt. Dabei wird lockeres Gestein abgebrochen und abtransportiert. Die Arbeiten werden, vorbehaltlich der Witterungsbedingungen, voraussichtlich von Mitte Februar bis Ende März dauern. Ein Hinweis an alle Waldgrundbesitzer an der St 2135: Diese Zeit der Sperrung können Sie nutzen, um zum Beispiel Käferbäume im Nahbereich der Straße zu fällen.

17.12.2020 Baumfällung bei Ayrhof: Ampel regelt den Verkehr

Zur Vorbereitung für den weiteren Ausbau der B 85 bei Ayrhof müssen große Bäume gefällt werden. Dafür sind in den nächsten Wochen immer wieder kurzzeitige Sperrphasen auf der Bundesstraße erforderlich, der Verkehr wird mithilfe einer Ampel geregelt. Die Arbeiten beginnen am 28.12.2020 und dauern bis maximal Ende Februar.

09.12.2020 Schneezeichen retten Leben: Bitte stehen lassen!

In letzter Zeit müssen wir leider vermehrt Diebstähle von Kunststoff-Schneezeichen an unseren Straßen beobachten. Diese Schneezeichen dienen der Orientierung der Verkehrsteilnehmer und vor allem unserer Winterdienstfahrer. Wer sie entfernt, gefährdet Menschenleben - darum appellieren wir dringend an alle: Lasst die Schneezeichen stehen!

08.12.2020 Tonnenschwere Zentimeterarbeit: Brücke über B 8 und Bahnlinie bei Vilshofen wird abgesenkt

Viele Arbeiter sind aktuell an der neuen Brücke über die B 8 und die Bahnlinie bei Vilshofen eingesetzt. Was sie da tun ist schwer zu erkennen, aber ein wichtiger Schritt hin zur Fertigstellung des Brückenbauwerks: In Zentimeterschritten wird der Brückenüberbau derzeit abgesenkt. Wenn alles klappt wie geplant ist diese Arbeit kurz vor Weihnachten abgeschlossen.

04.12.2020 Ein lang gehegter Wunsch geht in Erfüllung: Eine Ampel entzerrt den Verkehr in Mitterfels

Altbürgermeister Heinrich Stenzel hat sich viele Jahre für eine Ampel in Mitterfels (Lkr. Straubing-Bogen) eingesetzt: An der Kreuzung der Bayerwaldstraße (St 2147) und Steinburger Straße (St 2140) herrscht viel Verkehr, zudem dient die Strecke als offizielle Umleitung, wenn die B 20 gesperrt ist. In seiner Amtszeit ging dieser Wunsch nicht mehr in Erfüllung, doch haben Vertreter des Staatlichen Bauamts Passau, des Landratsamts Straubing-Bogen, der Gemeinde und der Polizei die neue Ampel in Betrieb genommen.

02.12.2020 Autobahn-Ausfahrt Bogen: Ampel sorgt für mehr Sicherheit

Die beiden Autobahnabfahrten bei Bogen (Lkr. Straubing-Bogen) waren seit vielen Jahren sehr unfallträchtig. Jetzt sorgt eine Ampelanlage an der Staatsstraße 2139 für mehr Sicherheit: In einem Gemeinschaftsprojekt haben das Staatliche Bauamt Passau und die Autobahndirektion Südbayern die Lichtsignalanlage errichtet. Landrat Josef Laumer nahm sie per Knopfdruck in Betrieb.

01.12.2020 Kreuzungsumbau bei Eggenfelden: Am Freitag enden die Arbeiten

An der Kreuzung der B 20 / B 388 bei Eggenfelden (Lkr. Rottal-Inn) errichtet das Staatliche Bauamt Passau, Servicestelle Pfarrkirchen, zwei neue Lichtsignalanlagen. Die Arbeiten sind für dieses Jahr fast abgeschlossen, ab 04.12.2020 werden die seit Anfang November gesperrte Verbindungsrampe Nordwest und die westliche Fahrspur der B 20 wieder für den Verkehr freigegeben. Die Ampelanlage geht im Frühjahr 2021 in Betrieb.

01.12.2020 Kreuzungsumbau bei Eggenfelden: Am Freitag enden die Arbeiten

An der Kreuzung der B 20 / B 388 bei Eggenfelden (Lkr. Rottal-Inn) errichtet das Staatliche Bauamt Passau, Servicestelle Pfarrkirchen, zwei neue Lichtsignalanlagen. Die Arbeiten sind für dieses Jahr fast abgeschlossen, ab 04.12.2020 werden die seit Anfang November gesperrte Verbindungsrampe Nordwest und die westliche Fahrspur der B 20 wieder für den Verkehr freigegeben. Die Ampelanlage geht im Frühjahr 2021 in Betrieb.

27.11.2020 Mehr Sicherheit im Deggendorfer Tunnel: Die Arbeiten sind beendet - Ab Dienstag wieder freie Fahrt

Eine umfangreiche Maßnahme für mehr Sicherheit ist im Deggendorfer Nordtunnel in den vergangenen Wochen umgesetzt worden: Im Auftrag des Staatlichen Bauamts Passau sind die Löschwasserleitungen wesentlich verbessert worden. Die Arbeiten sind abgeschlossen, ab Dienstag, 01. Dezember 2020, ist der Nordtunnel wieder für den Verkehr freigegeben. Bevor es soweit ist, muss er am Montag noch einmal in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden.

27.11.2020 Endspurt beim Ausbau: Nächstes Jahr wird die B 11 zwischen Grafling und Gotteszell fertiggestellt

Der Ausbau der Bundesstraße 11 zwischen Deggendorf und Regen schreitet weiter voran. Für den weiteren Ausbau und die Asphaltierung der Straße zwischen Grafling und Gotteszell muss die B 11 südlich von Gotteszell nächstes Jahr für rund vier Monate vollständig gesperrt werden. Ein Hinweis an alle Waldgrundbesitzer an der B 11: Diese Zeit können Sie nutzen, um zum Beispiel Käferbäume im Nahbereich der B 11 zu fällen.