Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
29.09.2020 Damit die Tunnel für Sie sicher bleiben: Herbstwartung und mehr Brandschutz im Nordtunnel

Eine etwas umfangreichere Maßnahme steht in den Deggendorfer B 11-Tunneln an: Im Nordtunnel werden die Löschwasserleitungen wesentlich verbessert. Dabei werden die Leitungen mit einem mineralischen Dämmstoff (Foamglas) und einer Edelstahlummantelung isoliert. Die jetzige Trockenleitung wird gleichzeitig zu einer Nasstrockenleitung mit automatischer Wasserbefüllung im Brandfall umgebaut. Damit erhöht sich die Sicherheit für Sie als Autofahrer nochmals erheblich. Die Arbeiten beginnen am 05.10.2020 und werden voraussichtlich bis Anfang Dezember dauern. An den ersten drei Tagen findet zeitgleich die Herbstwartung statt, bei der die Betriebstechnik überprüft und die Röhren gereinigt werden.

28.09.2020 Neuer Fahrbahnbelag für Rad- und Gehweg bei Pocking: Arbeiten beginnen am 30. September

Der Geh- und Radweg an der Bundesstraße B 12 zwischen Pocking und Haidhäuser wird saniert. Auf einer Länge von 1,4 km erhält der Radweg eine neue Asphaltschicht. Die Arbeiten beginnen am 30.09.2020, sie werden voraussichtlich bis 09.10.2020 dauern. Der Radweg in Pocking ist der erste von mehreren Rad- und Gehwegen, die in den nächsten Wochen vor allem im Raum Passau saniert werden.

25.09.2020 St 2132 bei Frauenau: Vorbereitung für den Asphalteinbau

Die Arbeiten auf der St 2132 zwischen Frauenau und Flanitz schreiten zügig voran. Die Fräs- und Vorarbeiten sind weitestgehend abgeschlossen, die Vorbereitungen für die Asphaltierung laufen. Wenn das Wetter mitspielt, wird Mitte der Woche der Asphalt eingebaut. Am Mittwoch wird der Haftkleber aufgetragen - die gesamte Baustelle darf deshalb ab Dienstagnachmittag nicht mehr befahren werden.

25.09.2020 St 2132 bei Reismühle: Felssanierung an der Straße

Felsbereiche entlang der Staatsstraße 2132 zwischen Grafenau und Spiegelau (Landkreis Freyung-Grafenau) werden in den nächsten Wochen gesichert: An zwei Maßnahmenbereichen werden Geröllfangzäune und Drahtgeflechte/Netze angebracht. Dafür wird die Straße zwischen Grüb und Reismühle ab 05.10.2020 halbseitig gesperrt. In einem weiteren Abschnitt, Nähe Reichenberg, ist eine Vollsperrung erforderlich, über den genauen Termin informieren wir gesondert.

24.09.2020 Linksabbiegespur: Auf der B 388 bei Morolding wird gebaut

Das Staatliche Bauamt Passau baut eine Linksabbiegespur an der Kreuzung B 388 / Gemeindestraße nach Engersdorf / Harbach bei Morolding (Landkreis Rottal-Inn). Die Arbeiten beginnen voraussichtlich am 05.10.2020 und werden rund 6 Wochen dauern. Der Verkehr auf der B 388 wird in dieser Zeit mithilfe einer Ampel einspurig an der Baustelle vorbeigeleitet. Die Gemeindestraße muss während der kompletten Bauzeit gesperrt werden. Die Umleitung ist ausgeschildert.

24.09.2020 Die Vorarbeiten sind beendet: Ab Montag Vollsperrung am Nationalparkzentrum

Voraussichtlich noch bis Ende Oktober dauert die Sanierung der Nationalparkstraße zwischen dem Nationalparkzentrum Lusen und Altschönau. Unter halbseitiger Sperrung der Kreisstraße FRG 5 haben diese Woche die Vorarbeiten begonnen, ab 28.09.2020 wird die Straße für die Hauptarbeiten in diesem Bereich voll gesperrt.

22.09.2020 Ausbesserungsarbeiten auf der Staatsstraße 2139 zwischen Bachersgrub und Grün

Die Fahrbahn der Staatsstraße 2139 zwischen Bachersgrub und Grün (Lkr. Straubing-Bogen) wird ausgebessert. Die Flickasphaltierung beginnt am 28.09.2020 und wird etwa eine bis zwei Wochen dauern. Die Straße ist in dieser Zeit voll gesperrt, der Verkehr wird umgeleitet.

22.09.2020 Eine Woche früher als geplant: Beim Umbau der Kreuzung B 20 / B 388 beginnt Bauphase 2

Die Kreuzung der B 20 / B 388 wird umgebaut: Dort werden zwei neue Lichtsignalanlagen werden errichtet. Gleichzeitig erstellt die Stadt Eggenfelden den Anschluss für das neue Gewerbegebiet. Die erste Bauphase kann nun eine Woche früher abgeschlossen werden als ursprünglich geplant. Am Montag, 28.09.2020, beginnen bereits die Arbeiten für die Bauphase 2. Dafür wird die Verkehrsführung geändert.

20.09.2020 Ausbau der B 11 bei Hochbühl: Gute Fortschritte im Straßenbau

Viel tut sich auf der Baustelle zum Ausbau der B 11 bei Hochbühl zwischen Grafling und Gotteszell. Nach der Fertigstellung der Blendschutzwand unterhalb von Mühlen-Siedlung ist auch die obere Gabionenwand nun fertiggestellt. Die ehemalige Baustraße auf der östlichen Seite des Hochbühl ist zurückgebaut und auch die Arbeiten an den Regenrückhaltebecken gehen gut voran.

18.09.2020 Auf der St 2132 zwischen Frauenau und Flanitz verschiebt sich der Baubeginn

Aufgrund von Terminüberschneidungen beginnen die Arbeiten auf der Staatsstraße 2132 zwischen Frauenau und Flanitz später: Los geht es am 23.09.2020. Die Arbeiten dauern rund drei Wochen, in dieser Zeit ist eine Vollsperrung erforderlich.