Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
20.09.2019 Fahrbahnsanierung auf der St 2132 zwischen Bodenmais und Langdorf: Arbeiten dauern etwas länger

Die Arbeiten auf der Staatsstraße 2132 zwischen Bodenmais und Langdorf haben sich etwas verzögert: Darum bleibt die Sperre noch am kommenden Montag bestehen. Am Wochenende kann die Strecke uneingeschränkt befahren werden.

19.09.2019 Bundesstraße 11 zwischen Arzting und Datting ist ab Freitagabend (20. September) wieder frei - Lärmmindernder Straßenbelag aufgebracht

Die Sperrung der B 11 in Fahrtrichtung Patersdorf zwischen der Anschlussstelle Arzting und Datting wird am Freitagabend aufgehoben. Der Verkehr zwischen Deggendorf und Patersdorf kann damit wieder ohne Umleitung fließen.

19.09.2019 Kollbachbrücke wird erneuert: Vollsperrung ab 08. Oktober

Die Kollbachbrücke bei Mariakirchen ist seit August 2017 aufgrund von Brückenschäden halbseitig gesperrt. Nach einer längeren Planungs- und Genehmigungsphase soll das Bauwerk nun erneuert werden. Dafür ist zwischen dem 8. Oktober 2019 und Mai 2020 eine Vollsperrung der Staatsstraße 2325 erforderlich.

19.09.2019 Kollbachbrücke wird erneuert: Vollsperrung ab 08. Oktober

Die Kollbachbrücke bei Mariakirchen ist seit August 2017 aufgrund von Brückenschäden halbseitig gesperrt. Nach einer längeren Planungs- und Genehmigungsphase soll das Bauwerk nun erneuert werden. Dafür ist zwischen dem 8. Oktober 2019 und Mai 2020 eine Vollsperrung der Staatsstraße 2325 erforderlich.

17.09.2019 Ausbildungsstart in der Straßenmeisterei Straubing

Vier Auszubildende zum Straßenwärter haben am 2. September ihre Ausbildung in den neun Straßenmeistereien des Staatlichen Bauamts Passau begonnen. Einer von ihnen ist Fabio Urban, der in der Straßenmeisterei Straubing seine Ausbildung zum Straßenwärter macht. Der 15-Jährige kommt aus Wörth an der Donau (Landkreis Regensburg). Für ihn war schon immer klar, dass er einen Beruf erlernen möchte, in dem er handwerklich tätig sein kann.

17.09.2019 Wegen Straßenbauarbeiten: B 11 wird ab 19.09.2019 zwischen Regenhütte und Bay. Eisenstein gesperrt

Die B 11 zwischen Regenhütte und Bayerisch Eisenstein bekommt einen neuen Fahrbahnbelag. Mit den Arbeiten wird ab Donnerstag, den 19.09.2019, begonnen. Die Straße muss in diesem Zeitraum für den Verkehr gesperrt werden.

13.09.2019 Flickasphaltierung: St 2117 bei Schmidham ist ab Montag gesperrt

Das Staatliche Bauamt Passau repariert in den kommenden Wochen schadhafte Stellen auf Bundes- und Staatsstraßen, aber auch zum Teil in Geh- und Radwegen, im südlichen Landkreis Passau. Ab Montag, 16. September 2019, wird für die Arbeiten die Staatsstraße 2117 bei Schmidham für eine Woche voll gesperrt.

13.09.2019 Sicherer Überholfahrstreifen auf der B 12 geht unter Verkehr

Die Salzweger können aufatmen: Nach vier Wochen und somit eine Woche früher als geplant kann die Vollsperrung der B 12 auf Höhe Salzweg aufgehoben werden. Ab Samstag, 14. September 2019, geht der sichere Überholfahrstreifen unter Verkehr. Somit ist wieder ein Stück mehr Sicherheit auf der vielbefahrenen Bundesstraße entstanden, die eine Hauptverkehrsachse der Landkreise Passau und Freyung-Grafenau ins Donautal und zu den Autobahnen darstellt.

13.09.2019 Ab kommenden Montag werden Staatsstraßen im Landkreis Regen ausgebessert

Die Fahrbahn auf der Staatsstraße 2139 zwischen Viechtach und Lammerbach und auf der Staatsstraße 2132 zwischen Bodenmais und Langdorf bzw. zwischen Frauenau und Althütte wird ausgebessert: Für die Flickasphaltierungen müssen die Streckenabschnitte kommende Woche tageweise gesperrt werden.

06.09.2019 Fahrbahnsanierung in der Ortenburger Straße (St 2119) in Vilshofen

Die Ortenburger Straße (Staatsstraße 2119) in Vilshofen bekommt eine neue Fahrbahndecke: Auf einer Länge von 950 Metern wird die Straße zwischen der Einmündung der Kloster-Mondsee-Straße und der Kreuzung mit der Aidenbacher Straße (St 2083) saniert. Beginn der Bauarbeiten ist am Montag, 09. September 2019, die Maßnahme wird voraussichtlich drei bis vier Wochen dauern. Um die Zufahrt zum Krankenhaus Vilshofen von Westen her jederzeit zu gewährleisten, wird der Deckenbau in zwei Abschnitten ausgeführt.