Meldungen

  • Mit einem symbolischen ersten Spatenstich wurde Baubeginn für die Sanierungs- und Umbauarbeiten zur Errichtung einer Außenstelle der Landesbaudirektion Bayern in Vilshofen  gefeiert.
    © Staatliches Bauamt Passau / Süß
    04.08.2023

    Vilshofens ehemaliges Landratsamtsgebäude wird wieder Behördenstandort: Baubeginn mit Staatsminister Christian Bernreiter

    Die Landesbaudirektion Bayern bekommt einen neuen Standort in Vilshofen. Das Staatliche Bauamt Passau baut dafür das ehemalige Landratsamtsgebäude in der Vilshofener Jahnallee um. Neben einigen Fach- und Zentralstellen der Landesbaudirektion soll in das sanierte Gebäude dann auch ein Behördensatellit des Staatlichen Bauamts Passau einziehen. Zur Baubeginnsfeier hielt Staatsminister Christian Bernreiter die Festansprache.

    mehr
  • 400 Kilo wiegt der Stein rechts im Bild, 550 Kilo bringt der Felsbrocken links auf die Waage: Die Forscher dokumentieren die Auswirkungen des Felssturzes auf Drahtzaun und Verankerungen.
    © Staatliches Bauamt Passau / Süß
    18.07.2023

    Felsforschung über Grenzen hinweg: Universität Innsbruck begleitet Versuchsreihe im Steinbruch bei Wotzdorf

    Welche Belastung hält ein Steinschlagschutzzaun aus und wie muss er am besten im Fels verankert werden? Um dieser Frage nachzugehen, haben die „Zentralstelle Ingenieurbauwerke und Georisiken“ (ZIG) an der Landesbaudirektion Bayern und das Staatliche Bauamt Passau im vergangenen Jahr erstmals Fallversuche mit Felsbrocken durchgeführt. Diese Woche standen weitere Testreihen mit Drahtzaunkonstruktionen in einem Steinbruch bei Wotzdorf (Lkr. Passau) auf dem Programm. Die Versuche fanden diesmal in Forschungskooperation mit den Österreichischen Bundesbahnen statt.

    mehr
  • MdL Max Gibis, Regens stellvertretender Landrat a. D. Willi Killinger, Manfred Dreier, Leiter des Sachgebiets Straßenbau an der Regierung von Niederbayern, Norbert Sterl, Leiter des Staatlichen Bauamts Passau, Kurt Stümpfl, Bereichsleiter Straßenbau am Staatlichen Bauamt Passau, Regens Landrätin Rita Röhrl, Bauminister Christian Bernreiter, Regierungspräsident Rainer Haselbeck, Regens Bürgermeister Andreas Kroner und seine Stellvertreterin Sabrina Laschinger sowie Bastian Wufka, Leiter der Planungsabteilung am Staatlichen Bauamt Passau.
    © Staatliches Bauamt Passau / Süß
    07.07.2023

    Wichtiges Straßenbauprojekt in Niederbayern

    Regierung von Niederbayern genehmigt die Verlegung der Bundesstraße 11 bei Schweinhütt und erteilt dem Staatlichen Bauamt Passau die Bauzulassung.

    Quelle: Pressemitteilung Regierung von Niederbayern

    mehr
  • Beim Richtfest: (v.l.) Heiner Sendelbach, Gesellschafter der Schneider + Sendelbach Architekten-GmbH, Oberbürgermeister Dr. Christian Moser, Staatsminister Christian Bernreiter, Leitender Baudirektor Norbert Sterl, Leiter des Staatlichen Bauamts Passau, Vizepräsident und designierter Präsident der Technischen Hochschule Deggendorf Prof. Waldemar Berg, Landrat Bernd Sibler, Bezirkstagspräsident Olaf Heinrich, Geschäftsführerin des Studentenwerks Niederbayern/Oberpfalz Doreen Steudte, Abt Wolfgang Hagl emeritus und Baudirektor Gerald Escherich, im Hintergrund Siegfried Piske, Obermeister der Zimmererinnung Passau, der den Richtspruch gehalten hatte.
    © Staatliches Bauamt Passau / Süß
    26.06.2023

    Richtfest für Erweiterungsbau der Mensa in Deggendorf

    Mehr Platz für Austausch und Begegnung: Freistaat vergrößert Mensa der wachsenden Technischen Hochschule Deggendorf

    • Rohbau ist fertiggestellt
    • Übergabe bis Mitte 2024 geplant
    • In Zukunft 376 statt 250 Sitzplätze

    mehr
  • Neubau des Lehr- und Forschungsgebäudes der TU München am Campus Straubing für Nachhaltige Chemie.
    © Herbert Stolz, Regensburg
    23.06.2023

    Architektouren 2023 - wir sind dabei

    Neubau Nachhaltige Chemie in Straubing - Besichtigung am Sonntag, 25. Juni 2023, von 10 bis 15 Uhr

    mehr