Meldungen

  • 01.04.2020

    Wir planen und arbeiten weiter!

    Es ist ruhig geworden auf den Straßen in Niederbayern. Auf den Baustellen, egal ob an Straßen oder Gebäuden, dagegen herrscht reger Betrieb: Denn Baustellen in Bayern laufen auch in Zeiten von Corona weiter. Das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bauen und Verkehr sieht keinen Grund, laufende Baumaßnahmen einzustellen, wenn die nötigen Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden. Auch am Staatlichen Bauamt Passau wurde vorgesorgt, damit der Betrieb möglichst uneingeschränkt weiterlaufen kann.

    zum Pressebericht - Deggendorfer Zeitung vom Freitag, 03. April 2020

    mehr
  • Der Umleitungsplan für die Zeit während der Bauarbeiten an der Götz-Keller-Kreuzung. © Staatliches Bauamt Passau
    © Staatliches Bauamt Passau
    31.03.2020

    Ostumgehung Plattling: Im Mai beginnen die Arbeiten an der Götz-Keller-Kreuzung

    Im Mai geht es weiter mit dem Straßenbau für die Ostumgehung Plattling: Baubeginn für den Kreisverkehr an der Götz-Keller-Kreuzung mit dem Straßenbau Pankofen-Mühle ist am 11. Mai. Während der Verkehr auf der Staatsstraße 2124 von und in Richtung Plattling während der Bauarbeiten fließen kann, wird die Scheiblerstraße zwischen der Götz-Keller-Kreuzung und der Einmündung Deggendorfer Straße von 2. Juni bis 28. August komplett für den Verkehr gesperrt. Die Zufahrt zu "Zweirad Würdinger" und zum Globus-Einkaufsmarkt ist von der Deggendorfer Straße her frei.

    Pressebericht Passauer Neue Presse / Deggendorfer Zeitung vom Dienstag, 31. März 2020: "Der Plan für den Straßenbau"

    Pressebericht Straubinger Tagblatt / Plattlinger Anzeiger vom Dienstag, 31. März 2020: "In sechs Wochen geht es los"

    mehr
  • Auf der Donauseite der B 8 entstehen Widerlager und Pfeiler für die neue Brücke. Neun Meter hoch ist die Schalung, betoniert wird bis zu einer Höhe von acht Metern. © Staatliches Bauamt Passau / Süß
    © Staatliches Bauamt Passau / Süß
    30.03.2020

    Die Brücke nimmt Form an

    Die Arbeiten für die Ortsumfahrung Vilshofen gehen voran: Widerlager und Pfeiler für die Brücke über B 8 und Bahnlinie wachsen.

    Pressebericht Vilshofener Anzeiger vom Samstag, 28. März 2020: "Die Brücke nimmt Form an"

    mehr
  • Die Arbeiten an der Isarbrücke gehen wieder mit Hochdruck weiter: Am Freitagvormittag wurden die Scha-lungsteile für das Betonieren der Fahrbahnplatte eingesetzt. © Staatliches Bauamt Passau / Süß
    © Staatliches Bauamt Passau / Süß
    30.03.2020

    An der Isarbrücke wird wieder gebaut

    Drei Tage war es etwas ruhiger auf der Baustelle der Isarbrücke: Weil ein Teil des Bautrupps wegen der Einschränkungen rund um die Corona-Krise nicht anreisen konnte, musste die beauftragte Baufirma die Arbeiten vorübergehend ruhen lassen. Seit Freitag wird nun wieder unter Hochdruck gearbeitet.

    Pressebericht Straubinger Tagblatt / Plattlinger Anzeiger vom Samstag, 28. März 2020: "Ostumfahrung: Bauarbeiten an der Isarbrücke wieder unter Hochdruck"

    Pressebericht Passauer Neue Presse / Deggendorfer Zeitung vom Samstag, 28. März 2020: "An der Isarbrücke wird wieder gearbeitet"

    mehr
  • Während das Wohn- und Geschäftshaus (rechts im Bild) abgebrochen wird, werden in der Straße die Wasserleitungen verlegt. © Staatliches Bauamt Passau / Süß
    © Staatliches Bauamt Passau / Süß
    25.03.2020

    Ortsdurchfahrt Arnbruck: Die Arbeiten haben begonnen

    Die Einmündung in der Ortsdurchfahrt Arnbruck wird umgebaut. Die Arbeiten dafür haben mit dem Abbruch eines großen Wohn- und Geschäftshauses begonnen. Zeitgleich werden im Auftrag der Gemeinde Wasserleitungen in der Staatsstraße 2326 verlegt. Während der Baumaßnahme sind die Ortsdurchfahrt und die Gemeindestraße nach Exenbach für den Verkehr komplett gesperrt.

    Stück für Stück frisst sich die Baggerschaufel in das Gemäuer des Anwesens Sturm (Schlosser). Das Dach über den Doppelgaragen ist schon weg, Mauertrümmer liegen am Gehweg, der momentan für Fußgänger komplett gesperrt ist. Im Container im Hof sammeln sich Dachlatten und Bretter zur späteren Entsorgung.

    mehr